Haut-Rhin

BIEHLMANN Henri

jeudi 3 avril 2014 par Nicolas Mengus

Claude Herold nous signale que deux fiches correspondent à Henri Biehlmann, de Ribeauvillé :

  • Heinrich Biehlmann
  • Heinrich Biehlmann wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.
  • Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort : Gdansk Wrzeszcz Srebrzysko - Polen
  • Name und die persönlichen Daten des Obengenannten sind auch im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte verzeichnet.
  • Nachname : Biehlmann
  • Vorname : Heinrich
  • Dienstgrad : Gefreiter
  • Geburtsdatum : 09.01.1914
  • Geburtsort : Rappoldsweiler
  • Todes-/Vermisstendatum : 13.03.1945
  • Todes-/Vermisstenort : Krgslaz. 1/615 Danzig-Langfuhr
  • Biehlmann
  • Biehlmann ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Königsberg / Kaliningrad überführt worden.
  • Grablage : wahrscheinlich unter den Unbekannten Leider konnten bei den Umbettungen aus seinem ursprünglichen Grablageort zum Friedhof Königsberg / Kaliningrad nicht alle deutschen Gefallenen geborgen werden. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass Biehlmann einer der deutschen Soldaten ist, dessen Gebeine geborgen wurden, die aber trotz aller Bemühungen nicht identifiziert werden konnten.
  • Nachname : Biehlmann
  • Dienstgrad : Gefreiter
  • Geburtsort : nicht verzeichnet
  • Todes-/Vermisstendatum : 13.03.1945
  • Todes-/Vermisstenort : Dt. Thierau

Accueil | Contact | Plan du site | | Statistiques du site | Visiteurs : 113 / 1533227

Suivre la vie du site fr  Suivre la vie du site Avis de recherche  Suivre la vie du site Liste des avis de recherche   ?

Site réalisé avec SPIP 3.0.17 + AHUNTSIC

Creative Commons License

Visiteurs connectés : 16