Bas-Rhin

Les victimes de Dambach-la-Ville

Liste transmise par Philippe Schuhler et fiches du Volksbund transmises par Claude Herold

lundi 22 octobre 2012 par Nicolas Mengus

  • Martin Andres
  • Martin Andres wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.
  • Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort : Jaschkowo - Rußland
  • Name und die persönlichen Daten des Obengenannten sind auch im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte verzeichnet.
  • Nachname : Andres
  • Vorname : Martin
  • Dienstgrad : Gefreiter
  • Geburtsdatum : 08.10.1922
  • Geburtsort : Dambach
  • Todes-/Vermisstendatum : 16.03.1944
  • Todes-/Vermisstenort : 1 km südl. Orechnowa
  • Lucien Beck
  • Lucian Beck wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.
  • Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort : Ladygina / Opotschka - Rußland
  • Name und die persönlichen Daten des Obengenannten sind auch im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte verzeichnet.
  • Nachname : Beck
  • Vorname : Lucian
  • Dienstgrad : Gefreiter
  • Geburtsdatum : 06.04.1924
  • Geburtsort : Dambach
  • Todes-/Vermisstendatum : 16.03.1944
  • Todes-/Vermisstenort : 2,5 Km. nordostw. Ladygina
  • Marcel Beck
  • Marzell Beck ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sebesh ().
  • Grablage : Endgrablage : Block 3 - Unter den Unbekannten
  • Bei den Umbettungsarbeiten in seinem ursprünglichen Grablageort konnte er nicht zweifelsfrei identifiziert werden, so dass er als ’’unbekannter Soldat’’ auf dem Friedhof Sebesh bestattet worden ist.
  • Name und die persönlichen Daten des Obengenannten sind auch im -Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte verzeichnet
  • Nachname : Beck
  • Vorname : Marzell
  • Dienstgrad : Grenadier
  • Geburtsdatum : 23.10.1919
  • Geburtsort : Diefental
  • Todes-/Vermisstendatum : 11.03.1944
  • Todes-/Vermisstenort : Gluchowska
  • Georges Bittinger
  • Georg Bittinger konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Posen / Poznan war somit leider nicht möglich. Sein Name wird im Gedenkbuch des Friedhofes verzeichnet..
  • Name und die persönlichen Daten des Obengenannten sind auch im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte verzeichnet
  • Nachname : Bittinger
  • Vorname : Georg
  • Dienstgrad : Obergefreiter
  • Geburtsdatum : 11.02.1924
  • Geburtsort : Dambach-la-Ville
  • Todes-/Vermisstendatum : 10.05.1945
  • Todes-/Vermisstenort : Laz.Zug.615, ausgegang.v.Sternberg
  • Alfred Blumstein
  • Alfred Blumstein ruht auf der Kriegsgräberstätte in Saldus (Frauenburg).
  • Grablage : Endgrablage : Block V - Unter den Unbekannten
  • Bei den Umbettungsarbeiten in seinem ursprünglichen Grablageort konnte er nicht zweifelsfrei identifiziert werden, so dass er als ’’unbekannter Soldat’’ auf dem Friedhof Saldus (Frauenburg) bestattet worden ist.
  • Name und die persönlichen Daten des Obengenannten sind auch im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte verzeichnet.
  • Nachname : Blumstein
  • Vorname : Alfred
  • Dienstgrad : Gefreiter
  • Geburtsdatum : 06.08.1915
  • Geburtsort : Dambach
  • Todes-/Vermisstendatum : 28.02.1945
  • Todes-/Vermisstenort : Feldlaz.Kurland
  • Eugène Clog
  • Eugene Clog wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.
  • Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort : Tambow - Rußland
  • Name und die persönlichen Daten des Obengenannten sind auch im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte verzeichnet.
  • Nachname : Clog
  • Vorname : Eugene
  • Dienstgrad : Soldat
  • Geburtsdatum : 13.11.1925
  • Geburtsort : Dambach-la-Ville
  • Todes-/Vermisstendatum : 05.05.1945
  • Todes-/Vermisstenort : I.d.Kgf.in Tambow
  • Martin Clog
  • Martin Clog ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Sologubowka überführt worden.
  • Grablage : wahrscheinlich unter den Unbekannten
  • Leider konnten bei den Umbettungen aus seinem ursprünglichen Grablageort zum Friedhof Sologubowka nicht alle deutschen Gefallenen geborgen werden. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass Martin Clog einer der deutschen Soldaten ist, dessen Gebeine geborgen wurden, die aber trotz aller Bemühungen nicht identifiziert werden konnten.
  • Name und die persönlichen Daten des Obengenannten sind auch im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte verzeichnet.
  • Nachname : Clog
  • Vorname : Martin
  • Dienstgrad : Jäger
  • Geburtsdatum : 11.09.1922
  • Geburtsort : Dambach
  • Todes-/Vermisstendatum : 25.06.1943
  • Todes-/Vermisstenort : 1-2,5 km südwestl. Woronowo
  • Jules Corbe
  • Nach den uns vorliegenden Informationen ist Julius Corbeseit 01.05.1945 vermisst.
  • In dem Gedenkbuch des Friedhofes Königsberg / Kaliningrad haben wir den Namen und die persönlichen Daten des Obengenannten verzeichnet.
  • Nachname : Corbe
  • Vorname : Julius
  • Geburtsdatum : 10.04.1912
  • Todes-/Vermisstendatum : 01.05.1945
  • Todes-/Vermisstenort : Insterburg / Nordenburg / Norkitter /
  • Georges Dirringer
  • Georg Dirringer konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Warschau war somit leider nicht möglich. Sein Name ist auf dem o.g. Friedhof an besonderer Stelle verzeichnet.
  • Name und die persönlichen Daten des Obengenannten sind auch im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte verzeichnet.
  • Nachname : Dirringer
  • Vorname : Georg
  • Dienstgrad : Grenadier
  • Geburtsdatum : 24.04.1911
  • Geburtsort : Dambach
  • Todes-/Vermisstendatum : 19.08.1944
  • Todes-/Vermisstenort : Warschau
  • Charles Gerber
  • Karl Gerber ruht auf der Kriegsgräberstätte in Pillau / Baltijsk. Endgrablage : auf diesem Friedhof
  • Name und die persönlichen Daten des Obengenannten sind auch im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte verzeichnet.
  • Nachname : Gerber
  • Vorname : Karl
  • Dienstgrad : Gefreiter
  • Geburtsdatum : 30.09.1914
  • Geburtsort : Dambach
  • Todes-/Vermisstendatum : 25.02.1945
  • Todes-/Vermisstenort : In Pillau Feldlaz. 2
  • Jean Haensler
  • Jean Haensler wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.
  • Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort : Nowosibirsk - Rußland
  • Name und die persönlichen Daten des Obengenannten sind auch im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte verzeichnet.
  • Nachname : Haensler
  • Vorname : Jean
  • Geburtsdatum : 27.08.1912
  • Geburtsort : Dambach La Ville
  • Todes-/Vermisstendatum : 28.12.1944
  • Todes-/Vermisstenort : In Nowo Sibirsk/Sibirien
  • Joseph Haensler
  • Josef Haensler ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Kirowograd überführt worden.
  • Grablage : wahrscheinlich unter den Unbekannten
  • Leider konnten bei den Umbettungen aus seinem ursprünglichen Grablageort zum Friedhof Kirowograd nicht alle deutschen Gefallenen geborgen werden. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass Josef Haensler einer der deutschen Soldaten ist, dessen Gebeine geborgen wurden, die aber trotz aller Bemühungen nicht identifiziert werden konnten.
  • Name und die persönlichen Daten des Obengenannten sind auch im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte verzeichnet.
  • Nachname : Haensler
  • Vorname : Josef
  • Dienstgrad : Grenadier
  • Geburtsdatum : 17.10.1918
  • Geburtsort : Dambach
  • Todes-/Vermisstendatum : 16.02.1944
  • Todes-/Vermisstenort : Bolschaja Kostromka
  • Marcel Heberle
  • Marzel Heberle wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.
  • Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort : Czarna Gorna - Polen
  • Name und die persönlichen Daten des Obengenannten sind auch im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte verzeichnet.
  • Nachname : Heberle
  • Vorname : Marzel
  • Dienstgrad : Grenadier
  • Geburtsdatum : 05.12.1921
  • Geburtsort : Dambach
  • Todes-/Vermisstendatum : 01.09.1944
  • Todes-/Vermisstenort : Sanko 2/254 m. Czarna
  • Alfred Kehr
  • Alfred Kehr ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sebesh.
  • Endgrablage : Block 13 Reihe 2 Grab 208
  • Name und die persönlichen Daten des Obengenannten sind auch im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte verzeichnet.
  • Nachname : Kehr
  • Vorname : Alfred
  • Dienstgrad : Gefreiter
  • Geburtsdatum : 02.01.1922
  • Geburtsort : Dambach
  • Todes-/Vermisstendatum : 13.03.1944
  • Todes-/Vermisstenort : 1 km nördl. Kossogor
  • François Kehr
  • Franz Kehr ruht auf der Kriegsgräberstätte in Pomezia.
  • Endgrablage : Block L Grab 741
  • Name und die persönlichen Daten des Obengenannten sind auch im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte verzeichnet.
  • Nachname : Kehr
  • Vorname : Franz
  • Dienstgrad : Gefreiter
  • Geburtsdatum : 11.06.1915
  • Todes-/Vermisstendatum : 13.05.1944
  • Jean Mathern
  • Johan Mathern wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt oder konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Eine Grablage ist nicht registriert, lediglich der Todesort ist bekannt.
  • Name und die persönlichen Daten des Obengenannten sind auch im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte verzeichnet.
  • Nachname : Mathern
  • Vorname : Johan
  • Geburtsdatum : 20.09.1925
  • Geburtsort : Dambach
  • Todes-/Vermisstendatum : 20.08.1944
  • Todes-/Vermisstenort : Pulawy
  • Oscar Merkel
  • Oskar Merkel wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.
  • Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort : Werchnesadowoje I - Ukraine
  • Name und die persönlichen Daten des Obengenannten sind auch im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte verzeichnet.
  • Nachname : Merkel
  • Vorname : Oskar
  • Dienstgrad : Schütze
  • Geburtsdatum : 25.04.1908
  • Geburtsort : Dumersheim
  • Todes-/Vermisstendatum : 12.11.1941
  • Todes-/Vermisstenort : Duwankoj
  • Albert Meyer
  • Albert Meyer ruht auf der Kriegsgräberstätte in Saldus (Frauenburg).
  • Endgrablage : Block N Reihe 18 Grab 766
  • Name und die persönlichen Daten des Obengenannten sind auch im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte verzeichnet.
  • Nachname : Meyer
  • Vorname : Albert
  • Dienstgrad : Grenadier
  • Geburtsdatum : 15.07.1912
  • Geburtsort : Hilsenheim
  • Todes-/Vermisstendatum : 18.10.1944
  • Todes-/Vermisstenort : H.V.Pl. Sanko 225
  • Laurent Muller
  • Lorenz Müller ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Charkow überführt worden.
  • Grablage : wahrscheinlich unter den Unbekannten
  • Leider konnten bei den Umbettungen aus seinem ursprünglichen Grablageort zum Friedhof Charkow nicht alle deutschen Gefallenen geborgen werden. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass Lorenz Müller einer der deutschen Soldaten ist, dessen Gebeine geborgen wurden, die aber trotz aller Bemühungen nicht identifiziert werden konnten.
  • Name und die persönlichen Daten des Obengenannten sind auch im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte verzeichnet.
  • Nachname : Müller
  • Vorname : Lorenz
  • Dienstgrad : Grenadier
  • Geburtsdatum : 15.08.1924
  • Geburtsort : Dambach
  • Todes-/Vermisstendatum : 22.08.1943
  • Todes-/Vermisstenort : Waldstück 4,5 km n.n.ostw. Iwanowskij
  • Adolphe Nartz
  • Nach den uns vorliegenden Informationen ist Adolf Nartz seit 01.01.1944 vermisst.
  • In dem Gedenkbuch des Friedhofes haben wir den Namen und die persönlichen Daten des Obengenannten verzeichnet.
  • Nachname : Nartz
  • Vorname : Adolf
  • Geburtsdatum : 22.09.1916
  • Geburtsort : Dambach
  • Todes-/Vermisstendatum : 01.01.1944
  • Todes-/Vermisstenort : b.Ssyrowotka Raum Witebsk
  • Jean-Baptiste Reymond
  • Johann-Baptist Reymond ruht auf der Kriegsgräberstätte in Schatkowo.
  • Grablage : Endgrablage : Block 14 - Unter den Unbekannten
  • Bei den Umbettungsarbeiten in seinem ursprünglichen Grablageort konnte er nicht zweifelsfrei identifiziert werden, so dass er als ’’unbekannter Soldat’’ auf dem Friedhof Schatkowo bestattet worden ist.
  • Name und die persönlichen Daten des Obengenannten sind auch im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte verzeichnet.
  • Nachname : Reymond
  • Vorname : Johann-Baptist
  • Dienstgrad : Gefreiter
  • Geburtsdatum : 18.11.1924
  • Geburtsort : Paris
  • Todes-/Vermisstendatum : 02.03.1944
  • Todes-/Vermisstenort : HVPl. Sanko 1/253,Moissejewka b. Paritschi
  • Marcel Ruhlmann
  • Nach den uns vorliegenden Informationen ist Marcel Ruhlmann seit 01.01.1944 vermisst.
  • In dem Gedenkbuch des Friedhofes Nowgorod haben wir den Namen und die persönlichen Daten des Obengenannten verzeichnet.
  • Nachname : Ruhlmann
  • Vorname : Marcel
  • Dienstgrad : Jäger
  • Geburtsdatum : 18.08.1922
  • Todes-/Vermisstendatum : 01.01.1944
  • Todes-/Vermisstenort : Brjasowa / Nowgorod
  • Lucien Weber
  • Luzian Weber wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.
  • Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort : Kirsanow - Rußland
  • Name und die persönlichen Daten des Obengenannten sind auch im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte verzeichnet
  • Nachname : Weber
  • Vorname : Luzian
  • Dienstgrad : Grenadier
  • Geburtsdatum : 04.03.1914
  • Geburtsort : Hilsenheim
  • Todes-/Vermisstendatum : 15.06.1945
  • Todes-/Vermisstenort : Kirsanow
  • Alfred Weiß
  • Alfred Weiß wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt.
  • Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort : Kirsanow - Rußland
  • Name und die persönlichen Daten des Obengenannten sind auch im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte verzeichnet.
  • Nachname : Weiß
  • Vorname : Alfred
  • Dienstgrad : Füsilier
  • Geburtsdatum : 15.10.1919
  • Geburtsort : Dambach
  • Todes-/Vermisstendatum : 10.10.1944
  • Todes-/Vermisstenort : Kirsanow

titre documents joints

Les victimes de Dambach-la-Ville

22 octobre 2012
info document : PDF
83.1 ko

Accueil | Contact | Plan du site | | Statistiques du site | Visiteurs : 884 / 1533483

Suivre la vie du site fr  Suivre la vie du site Documents  Suivre la vie du site Les incorporés de force   ?

Site réalisé avec SPIP 3.0.17 + AHUNTSIC

Creative Commons License

Visiteurs connectés : 22